Sie kann fast alles

Eine Hecke kann unglaublich viele verschiedene Funktionen in einer Landschaft wahrnehmen. Sie hat einen ausgleichenden Effekt auf das Lokalklima, indem sie unter anderem den Wind bremst, in Hanglagen Rutschungen verhindert und im Landwirtschaftsland vermag sie indirekt Schädlinge in Schach zu halten. Letzteres ist die Folge des grossen Reichtums an verschiedenen Tieren, die eine Hecke anzieht. Igel, Greifvögel, Hermeline und Eidechsen nutzen die Hecke gerne als Versteck und Stützpunkt, von wo aus sie ihre Beutezüge unternehmen.

Vorkommende Pflanzenarten:

Vorkommende Tierarten:

Hecke im Reussdelta
Zurück